• Vereinsläufe

  • Training

  • Archiv

  • Login

Protokoll von Jahreshauptversammlung 2011

Erstellt von Horst am Sonntag 1. Mai 2011

Verden , den 30.04.2011
Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 08 .04.2011
Der erste Vorsitzende, Hubert Wittig, eröffnet um 19.45Uhr die Versammlung, stellt die rechtzeitige Einladung und die Beschlussfähigkeit fest. ( 13 Stimmberechtigte )
Hubert gibt eine Mitgliederliste herum, damit die Anwesenden ihre Daten korrigieren können.
Hubert berichtet vom SM-Lauf in Vissel, er ist mit der Teilnehmerzahl unzufrieden.
Hubert kündigt die Übernahme der Getränke bei der heutigen Sitzung an.
Ein Dank geht an die Aussteller der Modelle für die Bereitstellung diverser Autos für den Tag der offenen Tür.
Positiv ist zu bewerten, dass die Trainings mit durchschnittlich 19 Teilnehmern gut besucht waren.
Der Mitgliederstand ist gegenüber dem Vorjahr mit 63 Mitgliedern unverändert.
In diesem Jahr wird es wieder eine Spende an die Grundschule Jeddingen geben.
Kassenbericht:
Uwe Michaelis trägt den erstellten Kassenbericht vor:
Größere Ausgaben 2010 waren die Anschaffung von Transpondern sowie der DMC Beitrag.

Ein großes Problem ist, dass es Probleme gibt, den Mitgliedsbeitrag bei einigen Mitgliedern einzuziehen, da diese nicht erreichbar sind und die Kontodaten nicht mehr aktuell sind. Den DMC Beitrag muss der Verein trotzdem bezahlen. Uwe bittet darum, Adress- und Kontoänderungen unverzüglich mitzuteilen.

Die Kassenprüfung fand am 08.04.2011 statt.
Kassenprüfer Stephan Kipke trägt den Kassenbericht vor. Es gab keine Beanstandungen. Er beantragt die Entlastung des Vorstandes. Mit vier Enthaltungen wird der Vorstand entlastet.
Jan-Simon Knispel trägt den Teamleiterbericht vor:
Jan stellt fest, dass die SM-Läufe im Norden allgemein sehr schlecht besucht waren und teilweise sogar abgesagt wurden, die niedrige Starterzahl ist also nicht auf den Verein zurückzuführen.
Er berichtet, dass wieder einige Mitglieder auf großen Veranstaltungen vertreten waren, so z.B. Frank und Christoph Kirchhefer auf dem DHI Cup.
Es wird vorgeschlagen, im nächsten Jahr eine gemeinsame Rennserie mit der RC-World OHZ zu veranstalten. Dieser Vorschlag wird angenommen. So ist es geplant, eine Vereinsmeisterschaft anzubieten, bei der auch die Mitglieder des jeweils anderen Vereins teilnehmen können. Zum Jahresende wird es zum einen eine Vereinsinterne Wertung, bei der nur die in Jeddingen ausgetragen Läufe gewertet werden, sowie eine Vereinsübergreifende Wertung, bei der alle Läufe gewertet werden, geben.
Das Reglement hierzu wird in den nächsten Wochen auf der Homepage veröffentlicht.
Hubert beantragt, dass im nächsten Jahr wieder ein Startgeld für die Vereinsmeisterschaft erhoben wird. Dies soll einmalig für alle Läufe 10€ für Erwachsene und 5€ für Jugendliche betragen. Aus diesem Geld sollen Pokale finanziert werden, sodass wieder jeder Teilnhemer einen Pokal erhalten wird. Dieser Vorschlag wird einstimmig angenommen.
Horst Zimmermann berichtet, dass er begonnen hat, eine neue Homepage zu gestalten. Um den Ausbau und die Nutzung vielfältiger gestalten zu können wird beantragt, das Homepage Paket zu erweitern, um so eigenen Webspace nutzen zu können. Dieser Vorschlag wird auch einstimmig angenommen.

Hubert schließt die Sitzung um 22:10

Carsten Steinhäuser ( Protokollführer )

als PDF auf der Downloadseite